Detail-Informationen

 
TASTENMUSIK VON KLOSTERKOMPONISTEN DES 18.JAHRHUNDERTS
Band I

fĂĽr Orgel, Cembalo oder Klavier



herausgegeben von Gerhard Weinberger

P. Peregrin Pögl OSB (1711-1788) "Sechs Sonaten"

Der in Böhmen geborene Peregrin Pögl war Mitglied des Benediktiner-Konvents in Neustadt am Main. Neben Messen, Oratorien und weiteren kirchenmusikalischen Werken verfasste er u.a. auch "Sechs Sonaten" für ein Tasteninstrument. Nach zeitgenössischer Spielpraxis ist die Wiedergabe dieser Literatur sowohl auf der Orgel wie auch auf dem Cembalo oder Klavier möglich.

44 Seiten kartoniert

Bestell-Nr. MER 2014.80 Preis: 14.90 Euro

Notenansicht



zurück