Aktuelles

Neu-Erscheinungen
Herbst/Winter 2019
Im Rahmen unser stets wachsenden Anzahl von Veröffentlichungen im Bereich der Tastenmusik süddeutscher Komponisten des 18. Jahrhunderts weisen wir im Besonderen hin auf die Reihe "TASTENMUSIK VON KLOSTERKOMPONISTEN DES 18.JAHRHUNDERTS". Bisher liegen mittlerweile die Bände I bis XV vor; Herausgeber dieser Reihe ist Gerhard Weinberger.

Neu sind die Veröffentlichung spätromantischer Werke von Komponisten des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts; hier stehen vorerst Kompositionen des früheren Münchener Domorganisten Joseph Schmid, von Gottfried Rüdinger und Max Jobst zur Verfügung.

Wir weisen dabei hin auf unsere neue Editions-Reihe
BAYERISCHE ORGELMUSIK ZWISCHEN ROMANTIK UND MODERNE
Hier werden Orgelwerke bayerischer Komponisten aus der Zeit um 1900 neu verlegt, zum Teil auch als Erstdruck. Herausgeber dieser Reihe ist Gerhard Weinberger. Die ersten zehn Bände stehen nun bereits zur Verfügung.

Die nachstehende Übersicht wird je nach Verfügbarkeit aktualisiert.


Wolfrum, Karl 1856-1937
BAYERISCHE ORGELMUSIK ZWISCHEN ROMANTIK UND MODERNE - Band 10  
Choral und Fuge aus der Sonate op.4 Nr.3
für Orgel zu vier Händen mit Doppelpedal

herausgegeben von Gerhard Weinberger

Wolfrum, Karl 1856-1937
BAYERISCHE ORGELMUSIK ZWISCHEN ROMANTIK UND MODERNE - Band 9  
Drei Choralvorspiele für Orgel

herausgegeben von Gerhard Weinberger

Koessler, Hans 1853-1926
BAYERISCHE ORGELMUSIK ZWISCHEN ROMANTIK UND MODERNE - Band 8  
Suite für Violine und Orgel

herausgegeben von Gerhard Weinberger

Öchsler, Elias 1850-1917
BAYERISCHE ORGELMUSIK ZWISCHEN ROMANTIK UND MODERNE - Band 7  
Zehn ausgewählte Choralvorspiele
für Orgel

herausgegeben von Gerhard Weinberger

Koessler, Hans 1853-1926
BAYERISCHE ORGELMUSIK ZWISCHEN ROMANTIK UND MODERNE - Band 6  
Allerseelen
Elegie für Orgel und Melodie-Instrument
(Oboe oder Violine oder Violoncello)

herausgegeben von Gerhard Weinberger

zurück